Durch die Probleme wird die Lebensqualität erheblich eingeschränkt.

 

  • Dauer-Abhängigkeit von Hilfspersonen (Dienstleister und Angehörige) für Toilettengänge

  • Verwendung von Einlagen, Bettpfannen, Urinflaschen, Windeln etc.

  • Entmündigung, Entwürdigung, Beschämung bei den betroffenen Menschen, mit der möglichen Folge von Depressionen

  • Massive psychische und physische Belastungen bei den Angehörigen

  • Gefahr von Stürzen mit der Folge von ernsthaften Verletzungen(z.B. Oberschenkelhalsbruch), die auch zu Klinikaufenthalten, Reha, etc. führen können.

Cloxi Bilder HP Details 230x150px 2